Durchgangsarztverfahren
Als sogenannte „Durchgangsärzte“ ( kurz D- Ärzte) haben sowohl Herr Weiskirch als auch Dr. med. Dworok die entsprechende Zulassung für die Behandlung von Arbeits- und Wegeunfällen.
Dies beinhaltet die medizinische Betreuung und die Steuerung des gesamten Heilverfahrens!
Die Landesverbände der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (kurz DGUV) beteiligen hierbei ausschließlich fachlich „geeignete Ärzte“ mit entsprechender Ausstattung der Praxis bzw. Klinik.

Unfall

Über das D- Arzt- Verfahren wird somit die Behandlung und Abrechnung eines Arbeitsunfalls (auch Unfälle auf dem Weg von oder zur Arbeit) geregelt.
Es kommt in den Fällen zur Anwendung, wenn eine gesetzliche Unfallversicherung die Kosten für die Behandlung übernimmt.

Beim sogenannten Durchgangsarztverfahren geht es vor allem um folgende Unfallnotfälle:

- Kindergarten- und Schulunfälle (Diagnostik und Behandlung von Unfällen in der Schule und im Kindergarten/ Kinderhort etc.)
- Wegeunfällen (Diagnostik und Behandlung von Unfällen von oder auf dem Weg zur Arbeit)
- Arbeitsunfälle (Diagnostik und Behandlung von Unfällen, die im Rahmen der Arbeitstätigkeit und während der Arbeitszeit entstehen)
- Darin beinhaltet ist auch die weitere ambulante Nachsorge bzw. Betreuung von im Krankenhaus operierten Unfallverletzungen.

- für Arbeitsunfälle haben wir durchgehend in der Woche von 08:00h-18:00h geöffnet -

KONTAKT

TELEFON 05031 5060 o. 05031 3615, FAX 05031 15607
POSTANSCHRIFT Am Stadtgraben 28, 31515 Wunstorf



Öffnungszeiten
Montags bis Donnerstags 08:00h - 12:00h und von 15:00h - 18:00h
Freitags von 08:00h - 12:00
Arbeitsunfälle Montags bis Donnerstags 08:00h - 18:00h sowie Freitags von 08:00h - 12:00h
und nach telefonischer Rücksprache
Akut- und Notfallsprechstunde mit begrenztem Kontingent von 11:00h - 12:00h nach telefonischer Vereinbarung


Keine Terminvergabe über Email möglich!

Bitte nutzen Sie die Onlineterminvergabe (siehe oben)!

Für Anfragen, welche keinen akuten Handlungsbedarf haben, nutzen Sie bitte die Zeit zwischen 13:30h und 15:00h um die Telefonleitung nicht unnötig zu blockieren oder
bezüglich Rezepten, Einweisungen, Überweisung oder Änderung nutzen Sie bitte die Email:
Anfrage@ouwunstorf.de