Bei Corona Verdacht dürfen Sie die Praxisräume nicht betreten!

Nehmen Sie in diesem Fall umgehend telefonischen Kontakt auf zum ärztlichen Notdienst, Ihrem Hausarzt oder dem Patientenservice 116117

Wichtige Hinweise

Informieren Sie bitte vor Ihrem Praxisbesuch über die aktuellen Schutzmaßnahmen in unserer Praxis.

In den Praxisräumen ist eine OP-Maske oder FFP2-Maske dauerhaft zu tragen.

Bitte halten Sie einen
Abstand von 2 m ein.

Die Sitzplätze im Wartebereich sind wegen der behördlich vorgegebenen Schutz- und Abstandsregeln reduziert.
Deshalb kann nur eine begrenzte Anzahl von Patienten die Praxis betreten.

Auch im Etagenbereich vor der Praxis und im Treppenhaus beachten Sie bitte die Anstandsregel von 2 m und das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

Aufgrund der behördlich vorgegebenen Schutz- und Abstandsregeln kann es zu längeren Wartezeiten kommen. Dies betrifft leider auch vereinbarte Termine.

Begleitpersonen dürfen die Praxisräume bis auf weiteres nicht betreten.
Ausnahmen davon sind:

- Begleitpersonen bei Einschränkungen der Mobilität
- Übersetzer
- Begleitung von Kindern
- Gesetzliche Betreuer



Covid